• Kate Middleton: Hyper, hyper

    Date: 2011.04.28 | Category: Zu wahr um blöd zu sein | Tags: ,
    By Nina

    cc by wikimedia/ Bdell555

    cc by wikimedia/ Bdell555

    Kate Middleton hier, royale Hochzeit da! Alles wird beleuchtet, dass nicht bei drei auf den Bäumen ist und selbst wenn dies geschafft sein sollte, zerrt man es wieder runter vom Baum um es gerade, aber mit wenig Haltung der Öffentlichkeit zu präsentieren.

    Zwei Menschen haben sich gefunden, das ist schön. Zwei prominente Menschen haben sich gefunden, das ist auch schön. Zwei Menschen rund um ein Königshaus haben sich gefunden. Was soll daran schöner sein als bei allen anderen Menschen auch? Aber nein, wir zerren die beiden in die Öffentlichkeit, alle rasten vollkommen aus, alle wollen am Hype mitverdienen, ein Stück vom finanziellen Hochzeitskuchen abhaben.

    So gibt es allen möglichen Plunder, den man sich nur vorstellen kann. Die Modewelt dreht durch und erklärt jeden kleinen Wimpernschlag von Kate zu einer Sensation. Und am Ende, wenn der ganze Zauber spätestens in ein paar Tagen vorbei ist, sehen alle, was sie für einen Plunder gekauft haben und man wird ihn bei ebay verscherbeln und keiner wird ihn mehr haben wollen…

    Ja, Bären, die man sich aufbinden kann, und Kamele, auf denen man reiten kann. So, und nun können wir doch langsam schon mal wetten, wann sie sich trennen, damit alle möglichst schnell den nächsten Hype haben. Dann können wir uns wundern, wie so eine öffentliche Liebe nur zerbrechen konnte… Mmmmhhh, warum bloß…

    Be Sociable, Share!