• von Märchen lernen

    Date: 2010.05.18 | Category: Trends, Zu wahr um blöd zu sein | Tags: ,
    By draingirl

    (Gastbeitrag von draingirl) Das haben sich sicher auch die Japaner gedacht, als sie mit Cutoff begannen. Cutoff beruht auf dem Märchen Aschenputtel. Die Geschichte kennt man. Der Prinz verliebt sich in das schöne Aschenputtel. Sie verliert auf dem Ball ihren zierlichen Schuh und der Prinz will diejenige heiraten, der dieser winziger Schuh passt. Nun gibt es da noch ihre beiden häßlichen Stiefschwestern, die den Prinzen verständlicherweise auch wollen. Ihre langen Füße würden aber nie in den Schuh passen und so schneiden sie sich kurzerhand ein Stück der großen Zehe bzw etwas Ferse ab und quetschen sich in den Schuh. Eigentlich ganz findig von den beiden, wenn da die Tauben nicht gewesen wären. „Ruckedigu Ruckedigu, Blut ist im Schuh. Der Schuh ist zu klein, die rechte Braut sitzt noch daheim.“
    Tja, was im Märchen nicht ganz geklappt hat, das haben die Japaner jetzt zum Trend erhoben. Cutoff, das bedeutet, sich einen Teil vom Fuß amputieren zu lassen, um im Schuh eine noch kleinere, zierlichere Erscheinung abzugeben. Jedes Mädchen, das etwas aus sich hält, lässt ihre Fußlänge um c.a. 30% reduzieren, um die Minipeeps tragen zu können, den allerneuesten Schrei. Das sind gläserne Schuhe, die Aschenputtels nachempfunden sind. Diese Minipeeps gibt es auch bald bei uns zu kaufen. Da sie aber nur in japanischen Größen erhältlich sind, wird es wohl nicht lange dauern, bis sich der erste an ein Cutoff wagt. Allerdings wird man beim europäischen Fuß wohl mehr als die üblichen 30% entfernen müssen, aber so was pendelt sich ja von selbst ein.
    Auch Hollywood ist im Minipeepwahn und die OP-Hasen lassen schon munter schnippeln. Da Filme heutzutage ja immer digital nachbearbeitet werden, ist es auch kein Problem das fehlende Stück Fuß hinterher wieder einzufügen. Wenn gar nichts mehr hilft, nimmt man eben eine Prothese. Na ja, aber wer heutzutage zu den Großen gehören will, muss mit dem Trend gehen und der Trend sagt ganz klar Minipeeps.

    Be Sociable, Share!